Das Ensemble Paulinum

Kammerchor Ensemble Paulinum

Klänge erleben

Das Ensemble Paulinum, ein 2008 an St. Paulus in Worms gegründeter Kammerchor aus geschulten Sängerinnen und Sängern, hat sich zum Ziel gesetzt, Musik des 17. und 18. Jahrhunderts in kleiner Besetzung und in historischer Aufführungspraxis zu präsentieren.

Gottesdienstbesucher, Musikliebhaber und Kritiker attestieren dem Vokalensemble gleichermaßen einen ausgeglichenen, lebendigen Klang und eine ausgesprochen filigrane und virtuose Gestaltung, die durch die geringe Gruppengröße sowie durch intensive Probenarbeit erreicht wird. Eine überregionale Konzerttätigkeit dokumentiert das hohe künstlerische Niveau des Vokalensembles.

Kooperationsvereinbarungen u.a. mit der Mainzer Kirche St. Bonifaz unterstreichen die Bedeutung der jungen Formation, die nicht zuletzt durch CD-, Rundfunk- und Fernsehaufnahmen belegt wird.

Mit dem Instrumentalensemble Pulchra Musica, steht dem Ensemble Paulinum ein eigenes, mit Spezialisten besetztes Barockorchester zur Verfügung. Bekannte Musiker wie die Sopranistin Sabine Götz oder der Tenor Sebastian Hübner sowie diverse andere Orchester, darunter die Churpfälzische Hofcapelle, schätzen die hohe Qualität des Chores, ausgedrückt durch kontinuierliche Zusammenarbeit.

Das Ensemble Paulinum arbeitet regelmäßig mit dem Lions Club, der Vereinigten Kasino- und Musikgesellschaft sowie dem Dominikanerorden zusammen.

Homepage

Weitere Infos zum Ensemble Paulinum finden Sie auch auf www.ensemble-paulinum.de.